Goldklassiker

Von der guten alten Deutsche Mark bis zum alten Panda aus 1oz Gold

Die Deutsche Mark in Gold sieht Ihrem Original sehr ähnlich, jedoch um den Bundesadler steht „Deutsche Bundesbank“, welche von der Bundesregierung bei der Währungsumstellung in 2002 das einmalige Recht erhielt, diese Goldmünze aus 12g 1 Mio. Mal als gesetzliches Zahlungsmittel herauszugeben. Noch eine außergewöhnliche Goldmünze wurde von 1982 bis 2015 in China mit dem goldigen Panda Bär auf der Vorder- und dem Himmelstempel in Peking auf der Rückseite geprägt. Letztendlich möchten wir die neuseeländische wunderschöne Goldmünzenserie der Disney Prinzessinnen erwähnen, welche in jährlicher limitierterAuflage von je 1.000 Stück anlässlich Kindergeburtstagen, Taufen, Weihnachten etc. als Geschenk große Freude und Wert verschaffen kann. Die Größe der jeweiligen abgebildeten Münzen entspricht nicht dem tatsächlichen Durchmesser von der Münze.